Sie sind hier: Startseite / Bürgerservice / Schruns Kommunal / Recyclinghof / Umwelttipp

Umwelttipp

Toner-Patronen

Alte Tonerpatronen enthalten Problemstoffe und gehören keinesfalls in den Restmüll.

Im Recyclinghof können

  • Tonerpatronen für Laserducker, Laserkopierer, Laserfaxgeräte usw.
  • Tintenpatronen
  • Plotterpatronen

kostenlos abgegeben werden.

Die gesammelten Tonerpatronen landen nicht im Restmüll, sondern werden einem geordneten Recycling zugeführt.

 

Müllverbrennung daheim - die selbstgemachte Luftverschmutzung

Verbrennen Sie keinerlei Abälle im eigenen Ofen oder im Freien. Tetrapackungen, Kunststoffsäcke, lackierte Holzabfälle, Spanplattenreste, Gartenabfälle und sonstige Abfälle verursachen beim Verbrennen im Hausofen erhebliche Luftschadstoffe (Kohlenmonoxid, Dioxin, Chlorwasserstoffe u. a.), fördern massiv die Bildung von bodennahem Ozon und schädigen Ihren Ofen.

Das Verbrennen von Hausmüll außerhalb dafür genehmigter Anlagen ist deshalb verboten und strafbar. Bei Festbrennstoffheizungen darf Zeitungspapier (kein Metallglanzpapier) nur zum Anzünden verwendet werden.

Bedenken Sie:

Etwa die Hälfte der selbstgemachten Luftschadstoffe bleibt im Umkreis von 10 Metern rund um Ihren Kamin und sinkt zu Boden. Denken Sie auch an Ihre Gesundheit und die Ihrer Kinder und Nachbarn.

Verbrennen Sie keine Pflanzenteile (Gras oder Laub) oder irgendwelchen Müll im Garten, Sie verschmutzen Ihre eigene Atemluft und die Ihrer Nachbarn.

Achtung

Gartenabfälle können kostenlos im Recyclinghof Schruns entsorgt werden.