Sie sind hier: Startseite / Bürgerservice / Schruns Kommunal / Recyclinghof / Informationen

Informationen

Informationen rund um den Recyclinghof Schruns

Muellmax

Man nennt mich Müllmax und mein Zuhause ist der Recyclinghof Schruns. Ich achte darauf, dass richtig entsorgt wird. Die Bürger von Schruns werden von mir außerdem laufend über Neuerungen und Tipps informiert.

Im Frühjahr 1998 wurde von der Gemeindevertretung der Marktgemeinde Schruns der Beschluss gefasst, die dezentralen öffentlichen Sammelstellen zu entfernen und im Bauhof einen zentralen Recyclinghof zu erstellen.

Recyclinghof Panorama

Grund für die Entscheidung waren die stark überhäuften und verunreinigten öffentlichen Sammelstellen, welche das Ortsbild von Schruns "verschandelten". Auf dem Grundstück mit 3300 m³ wurden neben dem Recyclinghof das Wasserwerk und der Bauhof neu errichtet.

Der Recyclinghof beansprucht eine Grundfläche von 1700 m², es stehen 12 Großcontainer und zahlreiche Kleincontainer zur Entsorgung von Wertstoffen und Abfällen zur Verfügung. Problemstoffe können das ganze Jahr über während der Öffnungszeiten im eigens eingerichteten Problemstoffraum abgegeben werden.

ID-Karte

Zur Wägung der kostenpflichtigen Abfälle stehen eine Brückenwaage und eine Kleinwaage zur Verfügung mit einem eigens eingerichteten Verrechnungssystem.

Mittels einer ID-Karte in Kreditkartengröße kann die Abrechnung bargeldlos erfolgen. Die Abrechnung erfolgt monatlich über die Gemeindekasse.

Baubeginn: Juli 1998
Fertigstellung: Sommer 1999
Einweihung und Eröffnung: 17. September 2000

Abfallarten, die im Reyclinghof entsorgt werden können.

Einige Vorteile eines zentralen Recyclinghofes:

  • Sortenreine Trennung der Wertstoffe
  • Durch getrennte Sammlung von Wertstoffen und Abfällen leistet der Schrunser Bürger einen wesentlichen Beitrag zur Vermeidung von Restmüll.
  • Die Reinigung der dezentralen, öffentlichen Sammelstellen entfällt (Kosteneinsparung).
  • Durch die "Müllhaufen" (öffentliche Sammelstellen) wird unser Ort nicht mehr verschandelt.
  • Es steht stets kompetentes Personal des Recyclinghofes für Fragen zur Verfügung.